Verlässliche Transportlösungen für Leuchtmittel

cargo-partner verwaltet für den Leuchtenproduzenten und Großhändler Rábalux seit über drei Jahren die Seefracht-Transporte von China nach Ungarn. Die effiziente Zusammenarbeit beruht auf verlässlichem Informationsfluss und präziser Koordination der Lieferungen.

Rábalux ist ein im ungarischen Győr ansässiger Leuchtmittelhersteller, der auf die Montage und den Verkauf von Leuchten sowie konventioneller und energiesparender Lichtquellen spezialisiert ist. Das Unternehmen ist seit 2002 in mehreren europäischen Ländern aktiv und beliefert europaweit ungefähr 700 Baumärkte und Fachgeschäfte. Von ihrem zentralen Lager mit 10.000 Palettenstellplätzen in Győr versorgt Rábalux seine Abnehmer mit einem jährlich wechselnden Produktportfolio von circa 1.700 Artikeln, welche zu 98% aus Fernost importiert werden.

Die Zusammenarbeit zwischen Rábalux und cargo-partner begann 2013. Aktuell verwaltet cargo-partner rund 50% des jährlichen Containervolumens von Rábalux aus China. Der international agierende Info-Logistik-Anbieter übernimmt somit alle Schritte im Transportkreis-lauf, angefangen von der Abholung der Container an diversen Orten in Asien, bis hin zur finalen Auslieferung an das zentrale Rábalux-Warenlager in Győr.

Mithilfe der „SPOT Visibility & Collaboration Platform“ kann cargo-partner seinen Partner laufend über den Status aller Transporte informieren, einschließlich des Versandzeitpunkts sowie der erwarteten Ankunft an den entsprechenden Häfen. Auf Basis dieser Information kann Rábalux bereits eine Woche vor Ankunft des Transports einen Lieferplan erstellen. Dieser Plan legt fest, welche Container an welchem Tag im zentralen Rábalux-Warenlager in Győr angeliefert werden sollen. Diesen Vorgaben entsprechend, übernimmt cargo-partner daraufhin die Lieferung und Zustellung der Waren am Container-Terminal in Budapest.

Attila Becze, Managing Director von cargo-partner in Ungarn: „Einen Container von A nach B zu bringen ist keine Herausforderung mehr. Heutzutage erwarten Kunden Logistiklösungen, die einen Mehrwert entlang der Supply Chain anbieten. Durch unsere SPOT-Plattform bieten wir allen Partnern in der Lieferkette volle Transparenz. Diese Übersichtlichkeit vereinfacht sowohl die Planung der Transporte als auch die Kommunikation. Zusätzliche Zeitersparnis sowie eine Senkung der prozessverbundenen Kosten bei Bestellvorgang, Zollmodalitäten und Zusammenstellung der Lieferung sind ein gewollter Nebeneffekt.”

Ádám Zalka, Einkaufsleiter von Rábalux: “Unsere Zusammenarbeit beruht auf absolutem Vertrauen. Bereits von Beginn an war es uns wichtig, von unseren Logistikpartnern möglichst exakte Informationen zu erhalten. cargo-partner ist hierbei außerordentlich verlässlich und ermöglicht uns dadurch, auf das Bereitstellen von Notfall-Kapazitäten für allfällige Lieferaus-fälle zu verzichten. Auf diese Weise kann unser Warenlager optimal ausgelastet werden und die rechtzeitige Kundenauslieferung ist sichergestellt.“

Bild: Moderne Leuchtmittel von Rábalux; Foto: cargo-partner