Deutlich mehr Störungen in der Lieferkette

Die Risiken in den globalen Märkten und Lieferantennetzwerken nehmen zu. Doch die wenigsten Unternehmen verfügen über systematische Maßnahmenpläne für den Fall plötzlicher Unterbrechungen in ihrer Lieferkette, obwohl Versorgungsengpässe regelmäßig Schäden in Millionenhöhe verursachen.

Lieferketten und das Problem der Compliance

Die Lieferketten von Unternehmen werden immer komplexer und umfassen weltweit unterschiedliche Länder. Dies führt zu neuartigen Haftungsrisiken und erschwert die Compliance. Globalisierung und Digitalisierung bewirken, dass Lieferketten heutzutage fragmentierter sind und die Zulieferer auch aus Regionen kommen, in denen es… Weiterlesen

Transparente Nachhaltigkeit auf einen Klick

Ist der Kakao für den Schokoriegel zertifiziert? Stammt das Holz für das Schreibheft aus nachhaltiger Landwirtschaft? Oder werden faire Arbeitspraktiken im Alltagsgeschäft umgesetzt? Diese Fragen sind nur ein kleiner Ausschnitt der ganzen Bandbreite an Kriterien für die Nachhaltigkeit von Produkten… Weiterlesen

Bosch transformiert seine Einkaufsprozesse

Mitte 2018 hat sich die Bosch-Gruppe entschieden, einen Käufer für ihren Geschäftsbereich Verpackungstechnik zu suchen. Die Vorbereitungen für den Verkauf haben bereits begonnen und laufen planmäßig. Im Zuge dieser Vorbereitungen suchte Bosch Packaging Technology nach einer eigenen Lösung für ihre… Weiterlesen

Verbindung von Druckluft und Industrie 4.0

Mit der LOOXR GmbH geht der süddeutsche Druckluft- und Pneumatikspezialist Mader neue Wege. Das wenige Monate alte Start-up setzt sich zum Ziel den gesamten Druckluftprozess zu digitalisieren und damit maximale Transparenz, Versorgungssicherheit und Energieeffizienz im gesamten Druckluftsystem zu erreichen.