Energiebündel: Elektrostapler RX 20 komplett neu

Mit der Markteinführung des unverwechselbaren silberorangen RX 20 hat STILL bereits im Jahr 2005 bei Betreibern und Bedienern von Elektrostaplern genau „ins Schwarze“ getroffen. Das belegen allein über 80.000 produzierte Einheiten. Jetzt hat der Hamburger Intralogistik-spezialist seinen Verkaufsschlager komplett neu… Weiterlesen

Neuer Lithium-Ionen-Stapler zeigt es Verbrennern

Yale Europe Materials Handling verstärkt sein Produktportfolio im Bereich der Elektrostapler mit einem neuen Gegengewichtstapler mit Lithium-Ionen-Batterie. Der neue Yale ERP80VN mit einer Tragfähigkeit von acht Tonnen kann es mit verbrennungsmotorischen Staplern von Yale in dieser Tragfähigkeitsklasse spielend aufnehmen.

Punktlandung bei Effizienz und Komfort

Die neuen STILL Schmalgangstapler der MX-X-Baureihe setzen mit ihrer herausragenden Performance und hohen Bedienerfreundlichkeit einen Benchmark bei der Kommissionierung. Bei der Gebrüder Schuon Logistik GmbH hat das STILL Fahrzeug im Feldtest den Beweis dafür angetreten. Seit Dezember 2016 überzeugt es… Weiterlesen

STILL sorgt für hohe Flexibilität und Skalierbarkeit

Das Geschäft mit Flurförderzeugen besteht längst nicht mehr nur aus dem Verkauf von Neufahrzeugen. Umfangreiche Dienst- und Serviceleistungen rund um den Erwerb von Fahrzeugen tragen inzwischen zu einem erheblichen Teil des Umsatzes bei. Diesem Trend folgend hat STILL sein Know-how… Weiterlesen

Lithium-Ionen-Technik weiter auf dem Vormarsch

Bis zum Ende des Jahres plant Linde sein Portfolio an Flurförderzeugen mit Lithium-Ionen-Batterie weiter kräftig aufzustocken. Aktuell hat der Verkauf der ersten Frontstapler mit 90-Volt-Li-ION-Batterien begonnen. Die Modelle mit Traglasten von 2 sowie 2,5 und 3 Tonnen inklusive der entsprechenden… Weiterlesen

FELIX Austria senkt Kosten seiner Staplerflotte

Der österreichische Lebensmittel-Hersteller FELIX Austria setzt in der Produktionslogistik seit Jahren immer mehr auf batteriebetriebene Flurförderzeuge. Schritt für Schritt stellt der Lebensmittelspezialist seine Staplerflotte auf Elektroantriebe um – die Betriebskosten und Energieeffizienz immer im Blick.