Schnelligkeit und Risikosenkung dominieren 2017

Schnelligkeit bleibt das Topthema in Logistik, Global Trade und Supply Chain Management: Für drei von vier Logistik- und Außenhandelsexperten stehen in 2017 kürzere Liefer- und Durchlaufzeiten ganz oben auf der Agenda. Das ergab die Studie „Global Trade Management Agenda 2017“… Weiterlesen

Risikoüberwachung logistischer Knotenpunkte

Die SaaS-Lösung Supply Risk Network von riskmethods wird um die Risikoüberwachung logistischer Knotenpunkte, wie Häfen, Flughäfen und Umschlagsplätze erweitert. Dadurch erhalten Kunden, neben Lieferanten- und Standortrisiken, zusätzlich wichtige Risikoinfor-mationen zu regionalen, soziografischen, meteorologischen, wirtschaftlichen und anderen Standortbedingungen dieser Logistik-Hubs. So… Weiterlesen

Risiko Rohstoffe – immer noch Nachholbedarf

Deutsche Unternehmen schwanken beim Rohstoffmanagement derzeit zwischen Wunsch und Wirklichkeit: In der jährlichen Rohstoffstudie der Einkaufsberatung Inverto betonen die rund 200 befragten Einkaufsleiter sowie Geschäftsführer und Vorstände fast unisono den großen Einfluss der Rohstoffkosten auf ihren Unternehmenserfolg. Dies gilt sowohl… Weiterlesen