HWWI-Rohstoffpreisindex setzt Aufwärtstrend fort

Zum Jahresanfang stieg der HWWI Rohstoffpreisindex erneut. Mit 1,2 % (in Euro: +0,5 %) fiel der Aufschwung moderat aus und der Index stieg auf 108,6 (in Euro: +113,5) Punkte. Alle drei Teilindizes zeigten positive Wachstumsraten, wobei die größte Preissteigerung bei… Weiterlesen

Preisentwicklung bei Energieträgern uneinheitlich

Die Erzeugerpreise gewerblicher Produkte lagen im Oktober 2016 um 0,4 % niedriger als im Oktober 2015. Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, wiesen die Erzeugerpreise gegenüber dem Vormonat September ein Plus von 0,7 % auf. Die Preisentwicklung bei Energie wirkte sich… Weiterlesen

Metallische Sekundärrohstoffe billiger

Die Erzeugerpreise gewerblicher Produkte lagen im Juni 2016 um 2,2 % niedriger als im Juni 2015. Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, stiegen die Erzeugerpreise gegenüber dem Vormonat Mai um 0,4 %. Die Preisentwicklung bei Energie wirkte sich auch im Juni… Weiterlesen

Umsatz im Verarbeitenden Gewerbe im Mai 2016

Der preisbereinigte Umsatz im Verarbeitenden Gewerbe lag nach vorläufigen Angaben des Statistischen Bundesamtes im Mai 2016 saison- und arbeitstäglich bereinigt um 0,8 % niedriger als im Vormonat. Für April 2016 bestätigte sich der im Vormonat gemeldete Anstieg von 0,8 %… Weiterlesen

HWWI-Rohstoffpreisindex steigt weiter

Der HWWI-Rohstoffpreisindex setzte im Juni seine Aufwärtsbewegung fort. Damit stieg der Index im fünften Monat in Folge und notierte um 42,6 % (in Euro: +37,9 %) höher als im Monatsdurchschnitt Januar. Im Vergleich zum Mai lag der Anstieg bei 3,7… Weiterlesen

Rohstoffpreisindex: 27,3 % über Januar-Tiefstand

Der HWWI-Rohstoffpreisindex hat sich im Mai kräftig erhöht. Nachdem der Index in den drei Monaten zuvor gestiegen war, setzte sich der Anstieg auch im Mai fort. So verzeichnete der Gesamtindex in Dollar-Notierung einen Anstieg im Monatsvergleich um 9 % (in… Weiterlesen

Walzstahl um 11,0 % billiger als im Vorjahr

Die Erzeugerpreise gewerblicher Produkte lagen im April 2016 um 3,1 % niedriger als im April 2015. Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, stiegen die Erzeugerpreise gegenüber dem Vormonat März geringfügig um 0,1 %. Die Preisentwicklung bei Energie wirkte sich auch im… Weiterlesen