Lieferanten- und Risikomanagement bei Leica

Die modernen und globalen Liefernetzwerke sind komplex und störungsanfällig. Wie viele Unternehmen war auch die Leica Camera AG von der Flut in Thailand oder der Erdbeben-Katastrophe in Japan mit ansässigen Lieferanten in diesen Regionen betroffen. Als Konsequenz aus den überstandenen… Weiterlesen

Modula Export – Sicherheit für den Außenhandel

Exporteure haben im Ausland nicht nur mit Zahlungsausfällen durch finanziell schwache Kunden zu kämpfen, sondern sehen sich in vielen Ländern auch erheblichen politischen Risiken ausgesetzt. Der weltweit zweitgrößte Kreditversicherer Atradius bietet mit seinem neuen Deckungskonzept „Modula Export“ einen maßgeschneiderten Rundumschutz… Weiterlesen

Umfrage: Unternehmen fehlt ein Brexit-Notfallplan

im Falle eines Brexits erwartet, laut einer h&z Online-Umfrage, die Hälfte der befragten Unternehmen Preissteigerungen und längere Lieferzeiten, aber nur ein Fünftel der Unternehmen hat einen Notfallplan erstellt. „Die große Mehrheit handelt extrem blauäugig“, fasst Christof Sonderhauser, Projektleiter und Risikomanager… Weiterlesen

Risiko-Überwachung der globalen Lieferkette

Die Schweizer BELIMO Automation AG aus Hinwil, ein weltweit führender Anbieter für inno-vative elektrische Antriebslösungen in der Heizungs-, Lüftungs- und Klimatechnik, setzt bei der proaktiven Risiko-Überwachung seiner globalen Lieferketten auf das „Social Supply Risk Network“ von riskmethods, dem technologischen Marktführer… Weiterlesen