Intralogistik: 6 Mythen zur Automatisierung

Eine Lagerautomatisierung hat viele Vorteile: Einerseits erhöht sie Effizienz und Geschwindigkeit in der Auftragsabwicklung, andererseits trägt sie verglichen mit rein manuellen Prozessen zur Kostensenkung bei und reduziert die Fehleranfälligkeit. Dennoch gibt es auch Bedenken, ob eine Automatisierung im konkreten Anwendungsfall… Weiterlesen

Nachhaltige Beschaffung hat zugenommen

EcoVadis hat kürzlich das 2019 Sustainable Procurement Barometer “From Compliance to Performance” veröffentlicht, das neue Einblicke in die Entwicklung der Nachhaltigkeit bei den Beschaffungsprioritäten sowie in die Werkzeuge und Prozesse gibt, mit denen signifikante Verbesserungen und Geschäftsergebnisse erzielt werden können.… Weiterlesen

Einkauf: digitale Ambition – analoge Realität

Für viele Einkaufsorganisationen zählt der Ausbau der Digitalisierung zu den obersten Prioritäten. Dennoch haben bislang 98 % der Einkaufsabteilungen in Unternehmen Schwierigkeiten bei der Umsetzung dieses Ziels und weisen derzeit nach eigener Einschätzung nur einen sehr geringen bis mittleren Digitalisierungsgrad… Weiterlesen

SAP Ariba revolutioniert die Fertigung

Was erhält man, wenn man das größte Business-Netzwerk mit den weltweit führenden Anwendungen für die digitale Fertigung kombiniert? Ganz einfach: eine revolutionäre Lösung, die ein neues Fertigungszeitalter einläutet. Unter dem Namen Manufacturing Network präsentieren SAP Ariba und SAP eine cloudbasierte… Weiterlesen

Optimierungsmanagement deckt Potenziale auf

Ob einzelne Abläufe oder ganze Anlagen – kaum ein Unternehmen kommt ohne technische Komponenten in seinen Betriebsprozessen aus. Nur wenn diese auch reibungslos arbeiten, können Anwender ihrem Leistungsspektrum in vollem Umfang nachkommen.

Xfreight für multimodale Transporte

Multimodale, komplexe und internationale Transporte beanspruchen Logistiker enorm. Wenn Waren mehrere Häfen passieren, über Straße, Schiene, zur See oder in der Luft bewegt werden, ist nicht nur der organisatorische, sondern auch der bürokratische Aufwand groß.

Neue Wege in der Beschaffungslogistik

Hirschmann Automotive geht neue Wege in der Beschaffungslogistik für seine weltweiten Produktionsstandorte. Um Lagerbestände und Kosten für Sondertransporte nachhaltig senken zu können, hat der internationale Automobilzulieferer bereits die Versorgung seines Stamm-werkes im österreichischen Rankweil auf die neue IT-Plattform AX4 umgestellt.… Weiterlesen