Der Sourcing-Markt stagniert

Der EMEA ISG IndexTM stellt vierteljährlich die jeweils aktuellen Daten und Trends des Outsourcing-Markts zur Verfügung. Dabei berücksichtigt er alle kommerziellen Outsourcing-Verträge mit einem Jahresvolumen (Annual Contract Value, ACV) von mindestens vier Millionen Euro. Hier sind die fünf wichtigsten Fakten… Weiterlesen

Mehr Insolvenzen im Verarbeitenden Gewerbe

Die Insolvenzen in Deutschland waren auch im 1. Halbjahr 2019 rückläufig. Die Gesamtzahl aller registrierten Insolvenzfälle verringerte sich um 3,1 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum auf 54.300 Fälle (1. Halbjahr 2018: 56.050). Bei den Unternehmen war noch ein leichter Rückgang… Weiterlesen

Stimmung in den Chefetagen weiter abgekühlt

Die Stimmung in den deutschen Chefetagen hat sich weiter abgekühlt. Der ifo Geschäftsklimaindex ist im Juni von 97,9 auf 97,4 Punkte gefallen. Das ist der niedrigste Wert seit November 2014. Die Unternehmen blickten zunehmend pessimistisch auf die kommenden Monate. Ihre… Weiterlesen

Westeuropa: Leichter Anstieg der Insolvenzen

In Westeuropa (EU-15-Länder plus Norwegen und Schweiz) ist die Zahl der Unternehmensinsolvenzen 2018 leicht gestiegen. Insgesamt waren hier 165.213 Unternehmensinsolvenzen zu verzeichnen. Das waren 0,3 Prozent mehr Fälle als im Jahr 2017 (164.798) und der erste Anstieg seit 2013. In… Weiterlesen

2030: Zwei Billionen Euro durch KI

Welche Relevanz hat künstliche Intelligenz (KI) für den Wirtschaftsstandort Deutschland? Im Jahr 2030 werden einer Analyse der KI-Beratung Appanion Labs zufolge 28 Prozent (2,04 Billionen Euro) der deutschen Wirtschaftsleistung unmittelbar durch künstliche Intelligenz beeinflusst sein. In 2019 liegt dieser Wert… Weiterlesen