Flottenmanagement-Services mit Mehrwert

Die mehrfach ausgezeichnete Flottenmanagement-Lösung WEBFLEET von TomTom wird künftig für alle vernetzten Flottenfahrzeuge von Peugeot, Citroën und DS verfügbar sein. Ab nächstem Quartal wird der Dienst in Frankreich, Spanien, Belgien und den Niederlanden zugänglich sein.

HLA Fleet Services setzt auf Performance Fee

Der Fuhrparkmanagementanbieter HLA Fleet Services GmbH führt mit der Performance Fee eine Innovation für den Flottenmarkt ein. Das neue Preismodell sieht eine Leistungsvergütung in Abhängigkeit von nachweislich erzielten Kosteneinsparungen vor und wird ab sofort alternativ zu dem bestehenden Fixpreismodell angeboten.… Weiterlesen

Mehrwert für Flottenhalter

Eine Kernkomponente in der Systemarchitektur von Openmatics, der offenen, hersteller-unabhängigen Telematik-Plattform von ZF, bilden die zahlreichen verschiedenen Anwen-dungen. Dank dieser sogenannten Apps können Fuhrparkbetreiber die Systemfunktionen einfach und individuell an ihre Bedürfnisse anpassen und erweitern. Mit Order+ hat Openmatics nun… Weiterlesen

Informationsaustausch mit Subunternehmern

Mit TX-Smart präsentiert Europas Flottenmanagement-Spezialist Transics jetzt sein neuestes Smartphone-Produkt. Die Android-Anwendung erleichtert Spediteuren den Informationsaustausch mit Subunternehmern, verfügt über eine intuitive Benutzeroberfläche und wird mit einem Pay-per-use-Preismodell angeboten. Das ist vor allem für Spediteure mit gelegentlichem App-Bedarf interessant.

Kraftstoffeffizienz-Rechner

Ein neues, Internet-basiertes Kalkulationsprogramm von Goodyear Dunlop hilft Fuhrpark-betreibern dabei, in die richtigen Maßnahmen zur Kraftstoffeinsparung zu investieren. Der “Fuel Efficiency Calculator” bietet Transportunternehmen die Möglichkeit, ihr Einspar-potenzial in puncto Kraftstoff, Betriebskosten und CO2-Ausstoß zu erkennen.