Procure-to-Pay der Extraklasse

Wer mit vielen Lieferanten zusammenarbeitet und entsprechend große Mengen an Rechnungen zu verarbeiten hat, braucht klare Richtlinien und Vorgehensweisen. Aber es gibt einen erheblichen Unterschied zwischen schlechten, guten und exzellenten Procure-to-Pay (P2P)-Prozessen. Ob ein Finanz- und Einkaufsbereich starkes Verbesserungspotenzial besitzt… Weiterlesen

Der Mittelstand und die E-Rechnung

Am 27.11.2018 wird in Deutschland die E-Rechnungsverordnung wirksam und ab November 2020 müssen alle Rechnungen an öffentliche Auftraggeber von Bundesstellen zwingend elektronisch ausgestellt und übermittelt werden. Die E-Rechnungsverordnung macht für viele Unternehmen eine elektronische Rechnungsstellung verpflichtend. Der ERP-Hersteller proALPHA fasst… Weiterlesen

Der Einkauf auf Auto-Pilot

JAGGAER, der Anbieter der umfassendsten Source-to-Pay-Lösung für den direkten und indirekten Einkauf, widmet sein neuestes Whitepaper einem Dauerbrenner im Einkauf – der Kosteneffizienz durch Automatisierung. In „Der Einkauf auf Auto-Pilot“ werden Wege vorgestellt, wie Einkäufer durch Automatisierung die Effizienz im… Weiterlesen

Rechnung: Im Zeichen großer Marktveränderungen

Der aktualisierte Billentis-Report für die Region DACH spricht von 9 Milliarden Volumen für elektronische Rechnungen für den Markt in Deutschland, Österreich und der Schweiz als größten Wirtschaftsraum Europas. Die wachsenden Volumina von elektronischen Rechnungen aufgrund neuer Regierungsinitiativen sowie die fortschreitende… Weiterlesen

E-Rechnung treibt digitalisierte Supply Chain

Spätestens nach der Verabschiedung der “Verordnung über die elektronische Rechnungs-stellung” durch die Bundesregierung vor ein paar Tagen steht das Thema “E-Rechnung” bei vielen Entscheidern aus Finanzbuchhaltung, Einkauf, IT und auf Lieferantenseite wieder ganz oben auf der Digitalisierungs-Agenda. Denn (spätestens) jetzt… Weiterlesen

Innovative Rechnungsdienste für Behörden

Gesetzesvorgaben der EU sowie die digitale Agenda der Bundesregierung sehen vor, dass bis Ende 2018 mehr als 300.000 Institutionen der öffentlichen Verwaltung Rechnungen nur noch elektronisch verarbeiten sollen. Bisher hat allerdings nur etwas mehr als ein Viertel auf die elektronische… Weiterlesen