Globale Einkaufsteuerung über digitale Plattform

Die Schlemmer Group, ein international erfolgreicher Technologieexperte im Bereich hoch-spezifischer Kunststoff- und Metalllösungen, stellt seine Einkaufsorganisation neu auf und steuert alle globalen Einkaufsaktivitäten der Produktionswerke und weltweiten Einkäufer zentral über eine digitale Einkaufsplattform.

Erfolgsfaktoren beim Outsourcing von Baugruppen

Die deutsche Wirtschaft ist weiterhin auf dem Vormarsch, die Auftragsbücher sind prall gefüllt und der Ifo-Geschäftsklimaindex so hoch wie lange nicht mehr. Dies sorgt für gute Stimmung in den Chefetagen und ausgelastete Kapazitäten in den Werkshallen. Um dem guten Auftragseingang… Weiterlesen

Unsicherheit erfordert neue Beschaffungsstrategie

Die Börsenpreise für Strom und Gas unterliegen seit einem Jahr wieder deutlich höheren Schwankungen als noch zuvor. Insgesamt ist das Preisniveau gestiegen und die Unsicherheit über die weitere Preisentwicklung hält an. Diese Entwicklungen machen die in der jüngeren Vergangenheit gerade… Weiterlesen

Das zeichnet einen guten Einkäufer aus

Um kosteneffizient wirtschaften zu können, stellen sich immer mehr Unternehmen die Frage, ob sie in einen eigenen Einkauf investieren sollen. Zwar verursacht eine eigene Einkaufs-abteilung zusätzliche Kosten, gleichzeitig tragen qualifizierte Einkäufer aber in besonderem Maße zur Wertschöpfung des Unternehmens bei.… Weiterlesen

Verhandelten Firmenraten gibt es nicht immer

In Zusammenarbeit mit HRS hat die GBTA Foundation, die Bildungs- und Forschungssparte der Global Business Travel Association, eine globale Umfrage unter Travel Managern durchgeführt. Ziel der Untersuchung war es zu ermitteln, wie häufig im Voraus verhandelte Hotel-Konditionen fehlerhaft in den… Weiterlesen

Durchdringungsgrad von Warengruppenstrategien

Um die Jahreswende hat die Unternehmensberatung convivax Einkäufer über das Internet-portal allaboutsourcing.de zur aktuellen Durchdringung des Einkaufsvolumens mit Waren-gruppenstrategien befragt. Das Ergebnis zeigt keinerlei eindeutigen Trend – die Verteilung erinnert nach am ehesten an eine Normalverteilung. Die nachfolgende Abbildung zeigt… Weiterlesen

Einkaufsabteilungen müssen sich neu erfinden

Immer mehr Einkaufsabteilungen arbeiten daran, ihre große Kostenposition im Unternehmen durch leistungsfähigeres und innovativeres Agieren zu optimieren. Nach dem Motto „Mean-Keen-Lean“ wollen sie gleichzeitig kostengünstiger werden, die interne Rolle als Innovations-treiber stärken und dabei noch die Effizienz steigern – dieses… Weiterlesen