Globalisierung fordert Einkauf heraus

„Die zahlreichen Risiken und Unsicherheiten im internationalen Umfeld bremsen die Unternehmensaktivitäten spürbar ein. Zunehmender Protektionismus und daraus resultierende Handelskonflikte sowie die ungeklärte Brexit-Frage, sind Sand im Getriebe der globalen Lieferketten,

53. BME-Symposium: Transformation jetzt

Innovative Lösungen für die Gestaltung der Mobilität von morgen, Chancen und Risiken für den Einkauf 4.0 sowie der Einfluss von Automatisierung und Künstlicher Intelligenz auf die Arbeit der Zukunft waren am Mittwoch zentrale Themen des Eröffnungsplenums auf dem 53. BME-Symposium… Weiterlesen

Digitalisierung fordert alle Bereiche des Einkaufs

Die globalen Beschaffungsmärkte geraten immer mehr in den Bann der Politik und erfordern vom Einkauf, seine Strategien permanent anzupassen. Die sich abzeichnende Rohstoff-Rally zwingt das Procurement, Preise und Verfügbarkeiten bestmöglich abzusichern. Und: Die digitale Transformation des Einkaufs wird die smarte… Weiterlesen