Erfolgsmodell für Beschaffungsprozesse

Das Frankenthaler IT-Unternehmen AXIT hat die Wege der komplexen Material- und Teile-beschaffung in der Automobilindustrie analysiert und 15 Jahre Automotive Know-how in das Ergebnis einfließen lassen. Herausgekommen dabei ist ein Best Practice-Bericht, mit dem Hersteller ihre Beschaffungsprozesse zum Erfolgsmodell machen… Weiterlesen

Kleine Teile – großer Hebel

Beschaffungseffizienz wird für Firmen zu einem zunehmend wichtigen Faktor für den Erhalt der Wettbewerbsfähigkeit, denn eine klare Beschaffungslogistik verspricht signifikante Kostenvorteile. Der C-Teile-Experte MÖWIUS hat in Kooperation mit der Hansestadt Hamburg das SHOP IN FACTORY-Konzept entwickelt. Dies verbindet modernes C-Teile-Management… Weiterlesen

Beschaffungslogistik gewinnt an Bedeutung

Gravierende Mengenschwankungen im Transport- und Logistikbereich setzen der Branche zu. Die zunehmende Marktvolatilität erschwert es Verladern und Spediteuren, ihre Lager- und Fuhrpark-Kapazitäten exakt zu planen. Auf die Unternehmen kommen 2014 beträcht-liche Zusatzkosten zu: entweder für die Abdeckung von Spitzen oder… Weiterlesen

dm steuert europäische Beschaffung über AX4

Damit Pflegeprodukte und andere Artikel des täglichen Bedarfs pünktlich im Handel landen, bündelt der Drogeriefilialist dm seine Anlieferungen in Richtung der Verteilzentren. Hierzu veranlasst das Karlsruher Unternehmen Abholungen bei bereits 120 Industriepartnern aus Deutschland, der Schweiz, Österreich, Tschechien, Frankreich und… Weiterlesen