EMI: Industrie weiter im roten Bereich

Die deutsche Industrie steckt zu Beginn des 4. Quartals weiter tief im roten Bereich fest. Nach wie vor drücken vor allem der Brexit, die Handelskonflikte, die Abkühlung der Binnen- und Weltkonjunktur sowie die Probleme in der Automobilindustrie auf die Stimmung… Weiterlesen

Importpreise im September 2019

Die Importpreise waren im September 2019 um 2,5 % niedriger als im September 2018. Im August 2019 hatte die Jahresveränderungsrate bei -2,7 % gelegen, im Juli 2019 bei -2,1 %. Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, stiegen die Importpreise im September… Weiterlesen

Deutscher Logistik-Preis für BMW

Für das Projekt „Logistics Next“ zeichnet die Bundesvereinigung Logistik (BVL) in diesem Jahr die BMW Group mit dem Deutschen Logistik-Preis aus. Die Preisverleihung erfolgte im Rahmen der Auftaktgala des Deutschen Logistik-Kongresses 2019, der vom 23. bis 25. Oktober in Berlin… Weiterlesen

Logistik ist Treiber der digitalen Veränderung

Unter dem Motto „Mutig machen“ hat am heutigen Mittwoch der Deutsche Logistik-Kongress 2019 der Bundesvereinigung Logistik (BVL) in Berlin begonnen. Der Wirtschaftsbereich zeigt sich nach zehn Wachstumsjahren derzeit skeptisch, was die weitere Entwicklung angeht.

Transportwirtschaft fährt weniger Aufträge

Deutschlands Transportunternehmen haben im dritten Quartal 2019 weniger Geschäfte gemacht als im Vorjahr. Von Juli bis September gingen die innerdeutschen LKW-Transporte im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 12 Prozent zurück. Dennoch sei der konjunkturbedingte Abwärtstrend, der sich bis Mitte des Jahres… Weiterlesen

Großhandelspreise im September 2019

Die Verkaufspreise im Großhandel lagen im September 2019 um 1,9 % niedriger als im September 2018. Einen stärkeren Preisrückgang gegenüber dem Vorjahr gab es letztmalig im Juni 2016 (-2,0 %). Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, hatte die Veränderung gegenüber dem… Weiterlesen