Pepperl+Fuchs übernimmt MACTek Corporation

Pepperl+Fuchs, ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich Prozessautomation und -anwendungen, hat die MACTek Corporation, einen führenden Anbieter von HART-Protokoll-Geräten, übernommen. Dieser Schritt ist Bestandteil der Strategie von Pepperl+Fuchs, sein Angebot an integrierten Lösungen zu erweitern und seine Position auf dem Markt für WirelessHART zu stärken.

„Wir freuen uns, die MACTek WirelessHART-Produktlinie zu unserem bestehenden Portfolio hinzufügen zu können“, so Jim Bolin, Pepperl+Fuchs Executive Vice President für Nord- und Südamerika. „Diese Übernahme ist eine gute Ergänzung unserer aktuellen Produktlinien und ermöglicht es uns, unseren Kunden eine noch größere Bandbreite an Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen.“

MACTek wurde 1993 gegründet und ist auf HART-Modems, einschließlich VIATOR HART-Schnittstellenmodems, spezialisiert. Eine der jüngsten Innovationen des Unternehmens, der BULLET WirelessHART-Adapter, kann auf jedes für explosionsgefährdete Bereiche ausgelegte Gerät montiert werden. Die HART-Modemfamilie umfasst Wireless-Zugang zu HART-Feldgeräten für explosionsgefährdete Bereiche und Bluetooth-fähige Technologien.