Neue Wege im Bereich SRM

Die h&z Unternehmungsberatung AG und der britische Plattformanbieter Anbieter Old St Labs (OSL) gehen eine internationale Partnerschaft ein. Beide Unternehmen kennen sich aus vergangenen Projekten. Ziel ist es, künftig gemeinsam Großkonzerne und große, mittel-ständische Unternehmen sowie deren Lieferanten durch maßgeschneiderte, intuitive Lösungen in den Bereichen Innovationsmanagement, Neugeschäftsanbahnung und Kostenoptimierung voranzutreiben.

Mit Vizibl hat Old St Labs ein Produkt geschaffen, das es ermöglicht, den gesamten Markt zu revolutionieren und ein neues Zusammenarbeiten zwischen Mitarbeitern und Lieferanten zu etablieren. h&z fungiert hier als strategischer Partner, damit gemeinsame Projekte erfolgreich international umgesetzt und Synergien maximal genutzt werden können: Ein weiterer Meilenstein in Richtung Digitalisierung im Einkauf.

Klaus Katzer, Partner bei h&z: „Ich freue mich über die Partnerschaft mit OSL. Vizibl ist eine Technologie, die uns im Bereich Supplier Relationship Management optimal unterstützen wird. Sowohl OSL als auch h&z haben langjährige Erfahrung und einen sehr guten Ruf im internationalen Einkaufs- und Supply Chain Umfeld.“

Mark Perera CEO und Gründer von OSL erklärt: „Dies ist ein großer Schritt für uns. h&z ist eine der führenden Beratungen auf dem Markt, ihr tiefes Verständnis von Einkauf und SRM bietet uns einen immensen Vorteil. Wir werden partnerschaftlich zusammenarbeiten und können unseren Kunden einen maximalen „Return on Relationship mit Ihren Lieferanten“ bieten. Ich habe mit h&z in der Vergangenheit erfolgreich zusammen gearbeitet und freue mich auf die Zukunft.“