Neue Flottenmanagementlösung von WABCO

WABCO Holdings Inc., ein führender Technologielieferant für die weltweite Nutzfahrzeug-industrie, präsentiert auf der IAA Nutzfahrzeuge 2014 in Hannover TX-TRAILERGUARD, die Flottenmanagementlösung der neuen Generation. TX-TRAILERGUARD verbindet die Funktionen von WABCOs preisgekrönter TrailerGUARD-Telematik mit der Backoffice-Softwareplattform TX-CONNECT von Transics International. TX-TRAILERGUARD hilft den Betreibern von Nutzfahrzeugflotten die Sicherheit und Effizienz ihrer Flotten zu verbessern und dabei Kosten zu sparen.

TX-TRAILERGUARD ist das erste integrierte Produkt nach der Übernahme des Flotten-managementsystemanbieters Transics, eines Marktführers in Europa, durch WABCO im Februar 2014. Die innovative Telematiklösung integriert die umfassenden Echtzeitdaten der fortschrittlichen Bremssysteme, der Stabilitätsregelung sowie der effizienzsteigernden Systeme von WABCO in die Transics Backoffice-Software TX-CONNECT und die damit verbundenen Telematiksysteme. So ermöglicht TX-TRAILERGUARD effizientes Echtzeit-Management von Lkw, Anhänger, Fahrer und Ladung. Das neue integrierte Telematik-system ist ab 2015 erhältlich.

Das 2010 vorgestellte TrailerGUARD Telematiksystem von WABCO ermöglicht den Betreibern von Nutzfahrzeugflotten die Fernüberwachung verschiedener Betriebsdaten eines Fahrzeugs – etwa Daten des elektronischen Bremssystems (EBS), Kippwarnungen, Kilometerstand, Achslast, Reifendruck, Temperatur in einem Kühlanhänger sowie Tür-status und weitere Betriebsfunktionen. Außerdem bietet TrailerGUARD eine Telediagnose, die es Transportbetrieben ermöglicht, vorbeugende Wartungsmaßnahmen rechtzeitig zu planen. TX-CONNECT führt diese neu verfügbaren Datenströme in eine gemeinsame Ansicht und entsprechende Managementberichte zusammen. Es bietet Transportbetrieben so zusätzliche Einsichten, um die Sicherheit und Effizienz ihrer Flotten zu verbessern.