Leitfaden zur PC-Beschaffung aktualisiert

Die Arbeitsgruppe um das Beschaffungsamt des BMI und Bitkom hat den Leitfaden zur produktneutralen Ausschreibung von Desktop-PCs überarbeitet und die dort getroffenen Empfehlungen an den Stand der Technik angepasst.

Die Benchmarkwerte wurden im Zuge der technischen Entwicklung neu festgesetzt, gleichzeitig hat sich das Verfahren zur Durchführung der Benchmarks stark vereinfacht. Vereinzelt wurden auch Spezifikationen wie zum Beispiel Schnittstellen an den aktuellen Stand der Technik angepasst.

Produktneutral heißt allerdings bisher nicht, dass Open Source Software wie Linux berücksichtigt wird. Die Benmarktests beschränken sich auf Windows-Umgebungen.

Der Leitfaden in der neuen Version 3.0 kann im Downloadbereich von ITK-beschaffung.de kostenfrei heruntergeladen werden.

Allgemein