KAISER+KRAFT: Sortimentserweiterung auf über 100.000 Produkte

Der Stuttgarter B2B-Versandhändler Kaiser+Kraft hat sein Sortiment in den Bereichen Betriebs-, Lager- und Büroausstattung von ehemals 70.000 auf über 100.000 Artikel erweitert.

Neue Methoden, Organisationsformen und Modelle der Zusammenarbeit prägen immer stärker unseren Alltag, im Büro genauso wie in Lager oder Werkstatt. Diesen veränderten Rahmenbedingungen muss gute Betriebsausstattung gerecht werden, um die Anwender bestmöglich zu unterstützen. KAISER+KRAFT, einer der in Europa führenden B2B-Versandhändler für Betriebs-, Lager und Büroausstattung, setzt aus diesem Grund seine Sortimentserweiterungsinitiative konsequent fort und führt jetzt über 100.000 Artikel in seinem Webshop.

Alles aus einer Hand

„Der Bereich Betrieb ist der größte Bereich im KAISER+KRAFT Sortiment. Er ist sehr umfangreich, was die Produktvielfalt angeht. Von der Leiter über Waschraumausstattung bis hin zu Werkbänken bieten wir hier dank unserer Sortimentserweiterung die für unsere Kunden benötigte Sortimentsvielfalt an“, sagt Laszlo Juhasz, Geschäftsleitung Produktmanagement & Business Development KAISER+KRAFT. Ein weiterer großer Bereich ist der Transportbereich. Dazu gehören vor allem Hub- und Hebegeräte sowie Räder, Rollen und Artikel zur Fördertechnik. „Um die Entlastung der Mitarbeitenden beim Materialtransport zu fördern, haben wir unter anderem Transportgeräte entwickelt, die mit elektronischen Antrieben den Transport erleichtern“, erklärt Juhasz. Ein Großteil der Artikel, die zur Eigenmarke EUROKRAFTpro und EUROKRAFTbasic gehören, wird in der KAISER+KRAFT Eigenfertigung in Haan hergestellt. Zudem hat der B2B-Versandhändler komplett neue Produktgruppen in sein Sortiment aufgenommen, wie beispielsweise Hand- und Elektrowerkzeuge, Artikel für die Persönliche Schutzausrüstung sowie – was kaum bei einem anderen Wettbewerber zu finden ist – Produkte für das Kabel- und Spulenhandling sowie deren Lagerung. In den Bereichen Hygiene und Reinigung sind ebenfalls neue Artikel hinzugekommen. Durch die Sortimentserweiterung um mehr als 30.000 Produkte möchte KAISER+KRAFT eine vielfältige Auswahl an Lösungen zur Betriebs-, Lager und Büroausstattung bieten. „Ganz nach unserem Motto „Equipped for tommorow“ liefern wir alles für die Betriebsausstattung schnell und unkompliziert aus einer Hand und möchten unseren Kunden so ein „Rundum-sorglos-Paket“ ermöglichen und  auf die vielfältigen Kundenbedürfnisse eingehen“, ergänzt Juhasz.

Produktvielfalt auf 1046 Seiten

Das gesamte Sortiment von KAISER+KRAFT wird neben dem Webshop, auch in einem neuen Katalog auf rund 1046 Seiten präsentiert. Dieser liefert alle wichtigen Produktinformationen auf einen Blick: Vorteile, Labels und Produkt-und Anwendungsbilder sowie weitere interessante Informationen rund um das Thema Betriebs-, Lager- und Büroausstattung. Der Katalog kann auf https://print.kaiserkraft.com/2021/HK/de_DE/index.html digital eingesehen oder direkt hier angefordert werden.

Bild: Ein Großteil der neuen Produkte wird in der KAISER+KRAFT Eigenfertigung in Haan produziert, Quelle: KAISER+KRAFT