Amazon: Neue Business Prime Vorteile

Amazon Business führt neue Business Prime Vorteile für Unternehmenskunden ein. Mit „Amazon Spend Visibility” können Business Prime-Mitglieder ab sofort ihre Ausgaben visualisieren und Sparpotenziale identifizieren. Mit „Amazon Guided Buying“ können Mitglieder Regeln setzen, um ihre Compliance-Richtlinien besser einzuhalten und ihre Beschaffungs-Budgets zu managen. Business Prime-Mitglieder profitieren darüber hinaus weiterhin vom kostenlosen Premiumversand für Millionen Artikel ohne Mindestbestellwert.

„Mit Business Prime können Kunden das Beste aus der großen Auswahl, den guten Preisen und dem Einkaufserlebnis bei Amazon Business herausholen“, sagt Florian Böhme, Director Amazon Business bei Amazon.de. „Wir hören stets auf das Feedback unserer Geschäftskunden und freuen uns, neue Features im Rahmen von Business Prime einzuführen. Unser Ziel ist es, Unternehmen dabei zu unterstützen, noch mehr Transparenz in ihren Beschaffungsprozess zu bringen und gleichzeitig ihre Gesamtkosten im Einkauf zu senken.”

Business Prime beinhaltet
• Amazon Spend Visibility: Auf Basis von AWS QuickSight bietet Amazon Spend Visibility eine Visualisierung der Unternehmensausgaben mit präsentationsfertigen Grafiken. Die Zeit für das Herunterladen und Analysieren von Daten und das Erkennen von Ausgabentrends wird dadurch signifikant verkürzt. Amazon Spend Visibility ermöglicht Unternehmen eine bessere Verwaltung der Ausgaben und unterstützt sie bei der Einhaltung der Richtlinien für den Einkauf, indem sie profunde Datenanalysen der wöchentlichen Trends oder des Ausgabeverhaltens sowie einen umfassenden Überblick der Ausgaben liefert. Dies ermöglicht eine treffendere Prognose und unterstützt die Entscheidungsfindung für Business Prime-Mitglieder.
• Amazon Guided Buying: Mit Amazon Guided Buying haben Amazon Business Account-Administratoren die Möglichkeit, bestimmte Lieferanten und Produkte als bevorzugt einzustufen und gewisse Produktkategorien einzuschränken, sodass Unternehmen einen einfacheren Überblick über Unternehmensrichtlinien oder Empfehlungen haben. Amazon Guided Buying hilft Unternehmen, Fehlausgaben zu reduzieren, Richtlinien einzuhalten und Lieferanten zu konsolidieren.
• Zahlungsbedingungen: In Kürze haben Amazon Business Kunden zudem die Möglichkeit, Business Prime komfortabel auf Rechnung mit 30 Tagen Zahlungsziel zu ordern.

„Seit der Einführung von Business Prime im vergangenen Jahr haben wir unser Programm um zahlreiche Vorteile erweitert“, sagt Todd Heimes, Director von Amazon Business EU. „Business Prime soll die Bedürfnisse von Unternehmen erfüllen und wir werden für unsere Kunden immer weiter innovieren, um ihre Beschaffung noch reibungsloser zu gestalten.“